Hilfreich?
Bewertung: 3.1 / 5, 139 Stimmen

Die billigsten USB-Mobil-Stick-Angebote und Internet-Flats 2016

Wer mit dem Notebook unabhängig von öffentlichen Wireless Local Area Network-Hotspots sein will, kann immer noch auf mobile USB-Internet-Surfsticks setzen. Das sind kleine USB-Surf-Sticks, die sich schnell installieren lassen. Grundsätzlich gibt es zwei Möglichkeiten, man kauft einen USB-Internet-Stick ohne Tarifbindung oder einen mit Tarifbindung. Das funktioniert wie beim Mobiltelefon mit oder ohne Vertrag. Wichtig ist, dass der USB-Surfstick mit dem Betriebssystem kompatibel ist.

Weiterlesen …

Neue Smartphone- und Datentarife mit Tablets bei Smartphonebundle.de

Neue Aktionsangebote bei Smartphonebundle.de: die Online-Plattform für günstige Handy-Tarif-Angebote startet mit drei neuen Spar-Aktionsangeboten in den Sommer 2016. Die neuen Angebote bestehen aus einem  rabattierten Smartphone, einem Smartphone-Allnet-Flat-Tarif sowie einem gratis Tablet-PC. Dabei handelt es sich um hochwertige Markengeräte von Samsung, Nokia oder Sony und verbilligte Vertragstarife. Besteller können bei www.smartphonebundle.de zudem wählen, für welches Funknetz  sie den Vertrag abschließen wollen. Auf Wunsch wird die Rufnummer beibehalten.

Weiterlesen …

Preiswerte Datentarife für Tablets im Tmobile-Mobilfunknetz

Wer jetzt im Frühling mit dem Tablet oder Notebook mobil surfen möchte, findet einige günstige Aktionstarife im D1-Netz. Noch bis Ende April haben verschiedene Online-Anbieter reduzierte LTE-Datentarife für Laptops im Programm, die schnelle Übertragungsraten von bis zu 50 Megabit pro Sekunde im LTE-Mobilfunknetz der Telekom bieten. Das Telekom-Netz gilt laut jährlichen Netztests als das leistungsstärkste Datennetz in Deutschland, daher ist das Preisniveau der D1-Internet-Flatrate-Tarife in der Regel höher als bei anderen Netzen. Günstige Aktionstarife im Telekom-Funknetz sind selten und eine gute Gelegenheit für ein Schnäppchen.

Weiterlesen …

4G-Netzabdeckung & LTE-Nutzung steigt bis 2020 auf 85 Prozent

Die 4G-Nutzung steigt weiter an. Im Jahr 2020 werden 85 Prozent der Mobilfunknutzer in Europa den 4G-Standard LTE nutzen. Dies ist ein Ergebnis einer von Ericsson durchgeführten Studie.

Weiterlesen …

AC785: LTE-WLAN-Mobile-Hotspot von Netgear im check

Auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin hat das us-amerikanische Unternehmen Netgear einen neuen mobilen LTE-Mobile-Wifi-Hotspot-Router vorgestellt. Der AC785 unterstützt mit Long Term Evolution Kategorie 4 Download-Geschwindigkeiten bis zu 150 Megabit pro Sekunde (Mbit/s).

Weiterlesen …

Die billigsten Laptop-Flats mit Auszahlung und Gutschriften

Zum Jahresende bieten einige Online-Anbieter Top-Deals für Tablet-Flats an. So befreit die BRBD Breitbanddienste GmbH ihre Kunden, die einen Notebook-Internet-Tarif buchen, von der Anschlussgebühr in Höhe von rund 30 Euro. Die Aktion gilt für die Marken Umtsrouter.de, Internetsim.de, Datenstick.de und Internetstick.de. Der Anbieter Handyflash.de vermarktet hingegen Notebook-Tarife mit Auszahlungen bis zu 340 Euro. 

Weiterlesen …

Mobiles Surfen-Umfrage

Das Online-Portal Teltarif.de hat zum vierten Mal eine Leserumfrage zum Thema mobiles Internet durchgeführt. Das Ergebnis: Insgesamt sind die Leser zufrieden mit den deutschen Mobilfunknetzen. Aufholbedarf gibt es aber ausgerechnet dort, wo die Nutzer immer häufiger ihr Smartphone oder Tablet zum Surfen benutzen: im Freien.

Weiterlesen …

LTE-Sim-only-Datenflatrates im 4G-Mobilfunknetz von Telekom und Vodafone

Schnelles Mobil-Surfen überall und jederzeit – diesen Komfort bietet eine LTE-Sim Card in Verbindung mit einem Notebook oder Tablet. Der Online-Anbieter Ltesimkarte.de offeriert preiswerte Sim-only-Datentarif-Angebote in den LTE-Netzen von Telekom und Vodafone. Alle Ltesimkarte.de-Datentarif-Flats im D1-Netz sind zudem mit einer gratis Wlan-Hotspot-Internet-Flat für die Wireless Local Area Network-Hotspots der Telekom ausgestattet.

Weiterlesen …

Datenflatrate: Tablet-Tarife ohne und mit Vertrag im Vergleich

In der Vorweihnachtszeit locken viele Mobilfunkanbieter mit Sonder-Aktionen, die Vergünstigungen oder Gratis-Leistungen bei Tablet-Datenflatrate-Tarifen versprechen. So sind Internet-Flat-Tarife bei speziellen Resellern besonders günstig, während die Kunden bei Mobilcom Debitel einen USB-Internet-Surf-Stick plus Internet-Datenflatrate einen Monat lang testen dürfen.

Weiterlesen …

LTE-Advanced in Deutschland: 2015 kommt LTE Advanced mit Übertragungsraten von über 300 Mbit/s

Die Mobilfunk-Technik LTE hat sich in den letzten Jahren fest etabliert. Auch die Erweiterung LTE Advanced verbreitet sich weltweit immer mehr. Dies berichtet die Interessenvertretung der Mobilfunk-Industrie  GSA. Mit LTE Release 10 sind Übertragungsraten bis zu 300 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) möglich. 

Weiterlesen …

LTE-USB-Internet-Surf-Stick-Modems-& Tarife: Prepaid-Flatrates und Internet-Flatrates mit Vertrag im Vergleich

Sowohl Vodafone als auch die Telekom Deutschland und o2 bieten zu ihren mobilen LTE-Datentarifen die passende Hardware in Form von LTE-USB-Internet-Surfsticks an. Vodafone vermarktet mit dem K5150 und dem W5101 Car-Hotspot zwei USB-Mobil-Sticks, die den neuen Funkstandard unterstützen. Die Telekom hat den Speedstick LTE im Angebot, während es bei o2 den ZTE LTE-USB-Mobil-Stick MF823 zur Internet-Flat dazugibt.

Weiterlesen …

Prepaid-USB-Web-Stick-Datentarife und Tablet-Internet-Flatrates ab 99 Cent

Wer ohne Vertragsbindung mobil im Internet surfen möchte, kann auf Prepaid-USB-Internet-Surf-Stick-Tarife und Tablet-Internet-Tarife zurückgreifen. Dabei handelt es sich um Angebote auf Guthabenbasis. Man zahlt nur das, was man auch nutzt. Zahlreiche Anbieter wie Bildmobil, Fonic oder Congstar haben solche Prepaid-USB-Datenstick-Tarife und Tablet-Internet-Tarife im Angebot.

Weiterlesen …

Surf-SIM-Karten und Multicard-Internet-Datenflats mit kurzer Laufzeit

Bis zu 3 Data-SIMs nutzen aber nur eine Grundgebühr bezahlen – diese Datentarif-Flats gibt es ab sofort bei DatenSIM.de. Der neue Online-Shop für Internet-Simkarten bietet preiswerte Multicard-Datentarife mit einer extra kurzen Laufzeit von nur 1 Monat. Kunden mit einem DatenSIM.de-Tablet-Datentarif surfen im Breitband-Mobilfunknetz von Telefónica o2. Zu jedem Notebook-Datentarif können jeweils bis zu 3 Daten-Simkarten ohne Aufpreis bestellt werden. Der Kunde kann das Datenvolumen beliebig auf die Multi-SIM-Karten verteilen.

Weiterlesen …

LTE Mobile Hotspot und LTE-USB-Internet-Web-Stick in Einem: Telekom LTE Stick 4

Der Online-Anbieter von LTE-Tarifen im D1-Netz Ltespeedstick.de offeriert ab sofort den neuen  Telekom LTE Stick 4. Der LTE-USB-Internet-Web-Stick vereint 4G-Internet und Wifi in einem USB-Internet-Surfstick-Modell. Besteller erhalten den neuen LTE USB-Stick IV für einmalig 1 Euro, wenn sie einen LTE-Notebook-Datentarif bei Ltespeedstick.de buchen.

Weiterlesen …

Neue USB-Datenstick-Modelle von Huawei

Der chinesische Hersteller Huawei hat vier neue USB-Internet-Web-Stick-Modelle im Portfolio. Die kleinen Internet Web Sticks werden deutschlandweit verkauft und kosten zwischen 40 und 100 Euro. Das Huawei-Modell  E3533 soll  der kleinste USB-Datenstick der Welt sein, bei dem neuen E8278 handelt es sich um einen LTE-USB-Surfstick, der bis zu zehn Nutzer gleichzeitig online bringen kann.

Weiterlesen …